Achim Korths Teamtrainer
Hundeschule in Augsburg
 


Unsere Seminare

Du hast ein Seminar verpasst? Keine Angst unsere Seminare finden 2 x pro Jahr statt.


Themenabend Hundesprache - mit Sabine

Hundesprache leicht gemacht - Was will mein Hund mir sagen? Was fühlt er gerade? Was wird er wahrscheinlich als nächstes tun? Wäre es nicht wunderbar, wenn man als Hundehalter diese Fragen beantworten kann? Dabei ist das gar nicht so schwer, wie viele meinen. Denn ein Hund ist auf keinen Fall stumm: Er "spricht" mit seinem Körper! Die Bewegung jedes einzelnen Körperteils hat eine Bedeutung. In diesem Vortrag gehen wir darauf ein, wie man seinen Hund "lesen" lernt und wie die eigene Körpersprache Einfluss auf dessen Wohlbefinden hat. Eine Bereicherung für Mensch und Hund!


ZIEL
Die unterschiedlichen körpersprachlichen Signale des Hundes kennenlernen und mit etwas Übung und Zeit immer besser deuten können. So können unangenehme Situationen für den Hund, z. B. bei Hundebegegnungen, schneller erkannt und ggf. angepasst werden.
Dozentin: Sabine Schultheiss
ca. 1,5 Stunden
pro Person 60 €



Massage für den Hund mit Achim
Hundemassagen fördern Gesundheit und Wohlbefinden Ihres Hundes. Generell vertiefen Massagen auch die vertrauensvolle Beziehung zwischen Mensch und Tier. In diesem Abend-Workshop erlernen Sie nicht nur die wichtigsten Massagetechniken, sondern erhalten auch fundierte Kenntnisse über die Anatomie des Hundes.


Bitte bringen Sie für den Boden eine Yogamatte und/oder Decke mit.
Kosten 30 € je Hund-Mensch-Team



Erste Hilfe für den Hund mit Achim


Erste Hilfe leisten zu können ist nicht nur wichtig für Autofahrer. Auch im Mensch-Hunde-Alltag gibt es Situationen, in denen Erste-Hilfe-Kenntnisse Leben retten können. Eine Beißerei, ein Unfall, Ihr Hund tritt in eine Glasscherbe? Wie stille ich eine Blutung und lege ich einen richtigen Verband an? Welche Soforthilfe kann ich leisten, wenn sich mein Hund vergiftet hat? Was kann ich nach einem Insektenstich im Kopfbereich tun? Wie sieht es mit der Nachsorge nach einer Operation aus?

Kosten 80 €  pro Mensch für den zweiteiligen Kurs inkl. Erste-Hilfe-Set und Broschüre



Locker Leine Laufen mit Sabine  - der Erfolgskurs


- Die straffe Leine wird bald der Vergangenheit angehören!
- Erhalten Sie die Neuesten Fakten
- Erarbeiten Sie sich das Handwerk in verschiedene Schwierigkeitsgrade wie Ablenkung durch fremde oder bekannte Hunde.


Am ersten Abend gehen wir gemeinsam nicht nur die Grundsätze der Locker Leine durch, sondern auch eure Ausrüstung. Viele Hunde leiden unter Schmerzen weil

das Geschirr nicht richtig sitzt oder das Halsband nicht passt. Haben wir Fragen und Grundsätzliches geklärt, bekommt ihr einen Fragebogen den ihr bitte ausfüllt. Danach machen wir einzeln eine Bestandsaufnahme von eurem Team und ihr dürft uns zeigen wie momentan das Locker Leine bei euch läuft.


Am folgenden Abend, bekommt ihr speziell auf euch zugeschnitten Hausaufgaben. Diese zielt darauf ab, dass ihr an den Aufgaben arbeitet warum euer Hund nicht Locker Leine Laufen kann. Egal ob euer Hund ein Jäger ist oder Angst hat. Wir finden die richtigen Schräubchen an denen wir drehen können, damit es eurem Hund und euch besser geht.


Gemeinsam begeben wir uns dann mit der Kursgruppe auf eine 3 wöchige Challenge. Dies bedeutet für euch auch noch nach den beiden Kursabenden habt ihr uns noch als Ansprechpartner bei Problemen. Wir gehen 1 x die Woche eure Erfolge und Verbesserungen durch und helfen euch weiter.



Kosten 120 € pro Hund — Komplettpaket (Basis + Aufbau+ Challenge)


Der Trick mit dem Klick mit Achim (Modul I + II)
Hier erfahren Sie mehr über das berühmt-berüchtigte "Klickern"
Der Workshop besteht aus zwei Modulen à drei Stunden, die unabhängig voneinander besucht werden können.
In Modul I (Theorie) erfahren Sie Wissenswertes über die lerntheoretischen Hintergründe des Klicker-Trainings und darüber, was es mit dem positiven Lernen auf sich hat.
In Modul II (Praxis) wird praktisch losgeklickert. Nach einer kurzen Einführung wird das Training mit dem Klicker als Hilfsobjekt Schritt für Schritt eingeübt — vom Klicker etablieren über das Perfektionieren des Timings bis zum Lernen neuer (Agility-)Tricks.

Zu beiden Modulen kann der eigene Hund mitgebracht werden. Bei Modul II (Praxis) ist die Teilnahme auf maximal 5 Mensch-Hund-Teams beschränkt, sodass Ihre optimale Betreuung gewährleistet ist.
Kosten 80 € — Komplettpaket (Modul I & II)



Begegnungstraining mit Sabine  Coaching + monatliche Übungsgruppe

Wäre es nicht wunderbar endlich entspannt an anderen Hunden oder z.B. Radfahrern vorbei zu laufen ohne einen Hund zu haben der in der Leine "hängt" und bellt? Sollte das ein Thema für euer Hund-Mensch Team sein. Dann haben wir das richtige. Sie erarbeiten gemeinsam mit anderen Teams einen individuellen Lösungsweg für ihren Hund. Nach dem ersten Coaching sind Sie dann herzlich eingeladen an den monatlichen Treffen teilzunehmen und zu üben.

Coaching 90 €  / Übungsgruppe 15 €





 
 
Karte
Instagram